Laktoseunverträglichkeit

Milchkaffee, Käse oder Sahnehäubchen – für Menschen mit Laktoseunverträglichkeit kann ein Frühstück oder Kuchenessen zum Trauerspiel werden. Doch das erstaunlich viele Menschen Milchzucker nicht gut verdauen können, ist auch der Industrie und mit ihnen den Cafés in München immer mehr bewusst. Und so halten neben Soja- und Reismilch auch immer mehr laktosefreie Produkte Einzug in die Speisekammer.

Inzwischen haben wir die Standardfrage “Haben Sie auch laktosefreie Milch?” fest in unsere Tests intergriert. Hier unten seht Ihr die Einrichtungen in München, die das mit “Ja” beantwortet haben. Bei vielen ist dieser Service übrigens auch leider immer einen kleinen Ticken teurer als die “normale” Milch. Auf der anderen Seite – wenn man so den Morgen mit einem schönen Milchschaumhäubchen beginnen kann, ist es das oft auch wert!

Café Münchner Freiheit

Das Café Münchner Freiheit gehört zu den altehrwürdigen Frühstücksklassikern in Schwabing. Warum sich ein Besuch vor allem für verliebte Paare, klamme Studenten und Sonnenanbeter lohnt, lest Ihr hier.

Trachtenvogl

Der Trachtenvogl im Münchner Glockenbachviertel ist jetzt auch Frühstückscafé – ob sich der Besuch lohnt?

Café Emil

Auf einer warmen Fensterbank sitzen und Frühstück schnabulieren? Jap, diesen Start in den Sonntag bekommt man im Café Emil in der Münchner Maxvorstadt.

Seehaus

Heute soll es was Besonderes sein? Dann ab ins Seehaus, zum Frühstück am See. Toll, aber nicht ganz billig.

Die Waldmeister München

“Probiert mal die Waldmeisterei – die hat mich überrascht”, so lockt uns Alina zum Frühstück in die Maxvorstadt. Ein neuer Stern am Münchner Frühstückshimmel?

Joon

Manchmal braucht es nicht viel für ein gutes Frühstück: Ein Ei, ein Müsli, vielleicht ein paar Pancakes. Wer so genügsam ist, ist genau richtig im Joon.

Kitchen2Soul

Hell und licht, locker und lecker und dann auch noch die Seele streicheln lassen – das alles geht im Kitchen2Soul in der Schlörstraße in Neuhausen. Ach, und: Franzbrötchen!

Miss Lilly’s

Es ist Sonntag, es regnet. Genau richtig, um sich das Herz wärmen zu lassen, mit einem Frühstück im Miss Lilly’s.

Dinzler

Es ist früh, der Hunger groß, der Weg in den Süden weit – ab zum perfekten Frühstück beim Dinzler, an der A8, Ausfahrt Irschenberg.

Bayerischer Hof

Was? In der München-Institution Bayerischer Hof kann man auch frühstücken, ohne Übernachtungsgast zu sein? Das wollten wir unbedingt ausprobieren.

White Rabbit’s Room

Das weiße Kanninchen weiß zu speisen: Frühstück, Kuchen, Waffeln, Zimtschnecke – kein Wunsch bleibt unerfüllt im White Rabbit’s Room in Haidhausen

Gartensalon

Es ist fast wie ein Picknick im Grünen, nur mit mehr Blumen. Und, dass keiner so viele Leckereien mit sich rumschleppen würde. Die Rede ist vom Frühstück im Gartensalon.