Stenz

Stenz – Bavarian Deli ums Eck

Stenz – so heißt es also, das neue Café in Sendling. Nicht alle Tage erlebt man so eine Neueröffnung, und dann auch noch in Steinwurfweite. Zufällig sind wir auch in der ersten Woche vorbei gestolpert – und haben gleich mal die Nase reingesteckt. Das Stenz will anders sein, mit einer ordentlichen Portion Bavaria aber trotzdem einer Prise Urban Chic – das gilt auch fürs Frühstück.

Freisitz des Stenz

Erster Eindruck: Weiß-Orange statt Weiß-Blau

ORANGE (oder Koralle? oder Flamingo?) – auch wenn wir uns über den eigentlichen Farbton nicht ganz einig sind. Eines ist sicher, leicht zu übersehen sind die Sitzgelegenheiten im und vor dem Stenz nicht.

Draußen ist eigentlich reichlich Platz für gemütliches Abhängen – aber die Temperaturen geben es nicht so ganz her. (Die Eröffnung war eigentlich auch schon für früher im Jahr geplant, aber ähnlich wie beim Kitchenette gab es behördliche Stolpersteine). Aber man sieht sich schon förmlich in lauen Sommernächten hier sitzen. Jetzt aber erst mal rein in die gute Stube!

Spazierstock, Weiberheld, Café

Innenraum im Stenz

Stenz, so lerne ich gerade, ist eigentlich ein anderes Wort für Wanderstock. (Besser bekannt ist der Stenz als Weiberheld). Auf dem Bild oben verstecken sich aber ein paar von Ersterem. Na? Findet ihr sie? (Auflösung findet ihr unter „Good to know“). Aber zurück zum Thema.

Wir schlagen um viertel vor neun auf, hat uns doch ein Blog leider auf die falsche Fährte gelockt – denn eigentlich macht das Stenz erst um neun Uhr auf. Wie unangenehm! Aber kein Problem für die freundliche Bedienung. Wir dürfen uns gerne schon hinsetzen – Frühstück gibt es dann aber erst später, der Koch sei gerade erst gekommen. Eine heiße Schokolade (3,50 Euro) und ein Café Crema (2,90 Euro) verkürzen uns die Wartezeit und geben Gelegenheit, sich ausgiebig umzuschauen.

Stenz, du riechst nach Agentur

Frühstückskarte im StenzIch kann nicht ganz genau den Finger darauf legen, aber man hat deutlich das Gefühl, dass eine Agentur mit Hand angelegt, als es um das Stenz-Konzept ging. Und das ist jetzt gar nicht negativ gemeint. Es ist alles durchdacht, sogar die Zuckerbeilage des Heißgetränkes trägt das Stenz-Konterfei. Die Aufkleber auf den Waren sind auch Stenz-Gebranded. Überall lassen sich so kleine Feinheiten entdecken, die für Stimmigkeit sorgen.

Die bayerische Note findet sich vor allem in der Karte wieder, inklusive Roulade und Fleischpflanzerl – hier seufzt der männliche Testpart laut auf. Es wird wohl auch noch mal eine Testreihe jenseits der Frühstückszeit geben (…).

Frühstück in der Elli-Box

Ellisbox im Stenz

Kennt ihr Bentō-Boxen? Die japanische Darreichungsform von Speisen in niedlich arrangierten Boxen? Ich finde die Elli-Box ist sowas wie die bayerische Interpretation davon. Für 9,50 Euro bekommt man ein kleines Rührei, Joghurt mit Früchten, frisch gepressten Saft (wir durften Wünsche äußern) und belegte Brote. Auch hier haben wir die Wahl, Schinken, Käse oder Salami, warm oder kalt. Es ist aber auch kein Problem, nur das Pausenbrot alleine zu bekommen, für 5,50 Euro. Der Saft separat lockt nochmal 3,20 Euro aus dem Geldbeutel.

Fazit: Stenz, willst du mein Wohnzimmer sein?

Ja also, was soll ich sagen. Ich fühle mich im Stenz ziemlich wohl. Und das liegt sicherlich nicht nur an der vielen weiße Farbe. Mir steht zwar für meinen Geschmack etwas zu viel Tand rum (die Postkarten finde ich jetzt nicht so hittig), aber trotzdem empfinde ich es insgesamt als angenehm erfrischend im Stenz.

Übrigens haben wir uns auch schon öfter Kuchen to-go geholt und in 3 von 4 Fällen war der ziemlich gut. (Auch wenn ich mich leider nicht mehr dran erinnern kann, welche Oma den im Einzelnen gebacken hat). Auf jeden Fall freue ich mich, dass das Stenz aufgemacht hat und damit unser Sendling um ein weiteres Highlight bereichert.

Good to know:

  • Laktosefreie Milch
  • Tagsüber Café, abends Bar (mit Gesangseinlage ab und an, dem Stenz Stanzl)
  • Allerlei Tand, Postkarten und Süßes kann erstanden werden (inklusive Schliersee-Whisky)
  • Die Kuchen werden von Omas gemacht, dank Kuchentratsch
  • Viele Spazierstöcke finden sich als Verzierung der Theke
  • Jetzt wohn ich ums Eck und bin trotzdem nicht die erste – diese Schnelligkeit bewundere ich huldvoll! Wer also noch andere Meinungen zum Stenz lesen möchte:

Name: Stenz
Adresse:
Lindwurmstraße 122
80337 München

Tel.:089 76755388
www.stenz.bayern

Öffnungszeiten:
Montag bis Sonntag von 9 bis 18 Uhr

getestet am: 24.11.2014 // Noch mal besucht am: 07.08.2016

Autor: Luise

Email this to someoneShare on FacebookTweet about this on TwitterShare on Reddit

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.